Berufsschule 5 Augsburg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Mögliche Kostenübernahme für digitale Endgeräte

E-Mail Drucken PDF

Laut einer von der Bundesagentur für Arbeit (BA) am 01.02.2021 herausgegebenen Weisung besteht ein Anspruch auf Übernahme der Kosten für digitale Endgeräte in Höhe von bis zu 350 € im SGB II, wenn diese für das Homeschooling benötigt werden, aber nicht von den Schulen bereitgestellt werden. (Da an den Augsburger Schulen immer noch das Angebot von Leih-Notebooks besteht, wäre eher an Drucker zu denken).

Zusammenfassend lautet die Weisung (hier der Originaltext): Für ALG II-Beziehende sind ab 01.01.2021 digitale Endgeräte und Drucker vom Jobcenter auf Zuschussbasis zu übernehmen. Grundsätzlich sind alle Schüler*innen, auch die einer berufsbildenden Schule und mit Ausbildungsvergütung, dazu berechtigt. Die Leistungsberechtigten müssen beim Jobcenter einen Antrag stellen und nachweisen, dass es anderweitig keine Kostenerstattung gibt. Die Höhe des Zuschusses ist im Einzelfall auf der Grundlage der schulischen Vorgaben zu ermitteln und sollte im Regelfall den Gesamtbetrag von 350 € je Schüler*in nicht übersteigen.

Sollten Sie zum Kreis der Berechtigten gehören und Hilfe bei der Antragstellung bzw. einen Nachweis für die Vorgaben unserer Schule für den Distanzunterricht benötigen, nehmen Sie über die Schul-E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Kontakt mit uns auf.

 

Betrifft Laborkurs: Schreiben an die Ausbildungspraxen der MF-Abschlussklassen

E-Mail Drucken PDF
Sehr geehrte Ausbilder*innen der Schüler*innen unserer MF-Abschlussklassen,
der ärztliche Kreisverband Ausburg bietet Ihnen an, die überbetriebliche Ausbildung für die praktischen Laborkenntnisse Ihrer Auszubildenden vor der Prüfung in der Berufsschule in einem Laborkurs durchführen zu lassen.
In dem Schreiben (hier zum Download) bitte den Anmeldeabschnitt ausfüllen (Namen und Klasse Ihrer Auszubildenden, sowie unbedingt Praxis-Stempel und Ihre Unterschrift) und an den Kreisverband per Fax oder per Scan zurückschicken.

Die eigentliche Anmeldung für den gewählten Laborkurs findet in einem Online-Kalender statt, der ab Montag, 15.02.2021, 20:00 Uhr, freigeschaltet ist.
 

Abschlussklassen: Weiter Distanzunterricht!

E-Mail Drucken PDF

Die Abschlussklassen an den Berufsschulen bleiben auch nach dem 01.02.2021 vorerst

im Distanzunterricht.

Mit einem Wechsel- oder Präsenzunterricht ist nicht vor dem 15.02.2021 zu rechnen. Die weitere Entwicklung kann noch nicht abschätzt werden. Wir halten Sie über neue Entscheidungen auf dem Laufenden.

Für alle übrigen Klassen gilt dies natürlich ebenso.


 

Anmeldung zur Abschlussprüfung der Medizinischen Fachangestellten im Sommer 2021

E-Mail Drucken PDF

Aufgrund des derzeitigen Lockdowns können unsere MF-Schüler*innen der 12. Klassen das Anmeldeformular zur Prüfung nicht direkt ausgehändigt bekommen. Daher stellt die Bayerische Landesärztekammer den diesjährigen Abschlussklassen es hier zum Download zur Verfügung.

Das schreibt die BLÄK:

Das Formular soll dann durch die Auszubildenden ausgedruckt, im Original ausgefüllt sowie unterschrieben werden und bis

spätestens zum 15.03.2021

(inkl. der notwendigen Anlagen) bei der Bayerischen Landesärztekammer eingereicht werden.
(Welche Anlagen beigelegt werden müssen, steht in dem Artragsformular, ebenso die Bestimmungsadresse.)

 

Information zum Unterrichtsbetrieb ab Montag, 11. Januar 2021

E-Mail Drucken PDF

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Verantwortliche für die Ausbildung,

wir hoffen, Sie sind gut in das neue Jahr gestartet, und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute für das Jahr 2021!

Wie schon seit längerem vorhersehbar war, hat sich die Bayerische Staatsregierung dazu entschlossen, an allen Schulen den Unterricht bis einschließlich Freitag, den 29.01.2021, nur im Distanzunterricht stattfinden zu lassen, dies gilt auch für Abschlussklassen.
Darüber hinaus wurde im Bayerischen Ministerrat entschieden, anstelle der Faschingsferien (geplant für 15. - 19. Februar 2021) eine zusätzliche Unterrichtswoche stattfinden zu lassen.

Was bedeutet das konkret
für Sie als Schülerin/Schüler? für die Ausbildungsbetriebe?
In dieser Zeit sind keine schriftlichen Leistungsnachweise möglich; dies gilt auch für Abschlussklassen. Mündliche Leistungsnachweise können auch im Distanzunterricht erbracht werden. Bitte stellen Sie weiterhin sicher, dass Ihre Auszubildenden ungestört am Distanzunterricht teilnehmen können. Unsere Erfahrungen zeigen, dass dies in der Regel von zu Hause aus am besten möglich ist.
In der Woche vom 15. bis 19. Februar 2021 (usprünglich Faschingsferien) findet Unterricht statt.
Berücksichtigen Sie das bitte bei Ihrer Urlaubsplanung.
In der Woche vom 15. bis 19. Februar 2021 (ursprünglich Faschingsferien) findet für Ihre Auszubildenden Unterricht statt. Berücksichtigen Sie das bitte bei Ihrer Personalplanung.
Bitte stellen Sie weiterhin sicher, dass Sie am Distanzunterricht teilnehmen können.
Wir erinnern in diesem Zusammenhang daran, dass wir noch eine gewisse Anzahl von Leih-Notebooks ausge-ben können. Machen Sie bei Bedarf von diesem Angebot Gebrauch und melden Sie sich dazu über die E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bei der Schulleitung.
Sollten sich die Termine für Zwischen- oder Abschlussprüfungen ändern, werden Ihre Auszubildenden zeitnah von ihren Klassenleitungen informiert.

Gemeinsam werden wir auch diese Herausforderung meistern.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Spielvogel und Mareike Glaser
(Schulleitung)

 

Schreibwettbewerb

E-Mail Drucken PDF

 

Noch gibt es Leihgeräte für den Distanzunterricht!

E-Mail Drucken PDF

Haben Sie nach den ersten Erfahrungen im Distanzunterricht bemerkt, dass der Bildschirm eines Smarthphone leider etwas zu klein ist, um Dokumente gut und bequem zu lesen oder mit ihnen zu arbeiten?
DANN nutzen Sie schnell das Angebot, ein nagelneues Notebook als Leihgerät für dieses Schuljahr zu beantragen. Es sind noch einige Geräte vorhanden.

WIE? Einfach formlosen Antrag entweder handschriftlich (DinA4!) oder ausgefüllten PDF-Download beim nächsten Präsenzunterricht in der Schule abgeben oder Word-Vorlage ausfüllen und als E-Mail an die Schule schicken (E-Mail-Adresse steht auf Antrag).

 


Seite 1 von 2