Berufsschule 5 Augsburg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Entscheidungshilfe für den Schulbesuch

E-Mail Drucken PDF

Folgende Regelungen gelten für alle Schülerinnen und Schüler, egal ob geimpft oder genesen!

mit Schnupfen oder Husten allergischer Ursache, verstopfter Nase ohne Fieber, gelegentlichem Husten, Halskratzen oder Räuspern mit leichten, neu aufgetretenen Erkältungssymptomen (Schnupfen und Husten, aber ohne Fieber!) krank: Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks- und Geruchssinn, Hals- oder Ohrenschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen, starke Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall

ein Schulbesuch ist ohne Testnachweis möglich
Ein Schulbesuch ist nur möglich, wenn
Ein Schulbesuch ist nicht möglich
  • diese SuS einen extern durchgeführten negativen Test vorlegen können (PCR- oder PoC-Antigen-Schnelltest durch ein lokales Testzentrum, einen Arzt oder andere geeignete Stellen) oder
  • in der Schule am Selbsttest teilnehmen und dieser negativ ist
  • Wiederzulassung zum Schulbetrieb
    • Schüler*in muss bei gutem Allgemeinzustand sein und
    • externes negatives Testergebnis muss vorgelegt werden (PCR-Test vom (Haus-)Arzt oder POC-Antigen-Schnelltest im lokalen Testzentrum).
      • Wird kein negativer Test vorgelegt, so kann die Schule erst wieder besucht werden, wenn
        • die Schüler*in keine Krankheitssymptome mehr aufzeigt und
        • die Schule ab Auftreten der Krankheitssymptome sieben Tage nicht besucht hat.
  • Quelle: Regelungen KMS vom 12.11.2021

     

    Nach den Herbstferien wieder mit Maske!

    E-Mail Drucken PDF

    Liebe Schülerinnen und Schüler,
    auf Grund der hohen und noch weiter steigenden Corona-Zahlen, wurde von der Bayerischen Staatsregierung beschlossen, dass ab Montag, den 08.11.2021, bis auf Weiteres an allen Schulen wieder die Maskenpflicht im Unterricht gilt. D.h. auch wenn der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird, ist während des Unterrichts und auf allen Flächen innerhalb des Schulgebäudes eine OP oder FFP2-Maske zu tragen. Im Außenbereich der Schule gilt keine Maskenpflicht. Bitte beachten Sie diese Vorgabe in unserer aller Interesse .
    Sobald sich die Lage entspannt und wir wieder frei durchatmen können, geben wir Ihnen Bescheid.
    Viele Grüße
    Ihre Schulleitung
     

    Herbstferien

    E-Mail Drucken PDF

    Wenn mit dem 1. November eine Woche Herbstferien beginnen, liegt ein Abschnitt des Schuljahres hinter Schüler*innen und Lehrkräften, der von großer Arbeitsintensivität geprägt war. Nach kurzer Zeit für die Organisation stand wieder die Wissensvermittlung im Vordergrund. Während sich die neuen Auszubildenden anfangs noch an den unbekannten Rhythmus Arbeit-Schule und den schnelleren "Lern-Takt" an der Berufsschule zu gewöhnen hatten, sahen sich die 12. Klassen - vor allem die Verkürzer, die im Dezember bzw. Januar schon ihre Abschlussprüfung schreiben, und die Blockklassen der Verwaltungs- und Sozialversicherungsfachangestellten - höherem Arbeitsdruck ausgesetzt. Da tut eine Woche ohne Schule ganz gut.
    Wir wünschen allen eine Zeit zum Durchschnaufen und zur kurzen Erholung, bleiben Sie gesund!

     

    Herbstfarben

    E-Mail Drucken PDF

    Im Gegensatz zum gefürchteten Gelb beim CO2-Messgerät im Klassenzimmer (da muss spätestens gelüftet werden) erfreuen die Farben der Laubbäume beim Blick aus dem Fenster. Jede Jahreszeit hat ihre schönen Seiten.

     

    Die erste Woche

    E-Mail Drucken PDF

    Die erste Woche des neuen Schuljahrs ist vorbei - und das Räderwerk "Schule" hat rasant Fahrt aufgenommen.
    Wie bei einer mechanischen Uhr greift ein Rädchen ins andere, jedes verrichtet seine Aufgabe und trägt dazu bei, dass der Gesamtkomplex funktioniert.

    Hier ein (verkürzter) Blick "hinter die Kulissen", der zeigt, wer sich womit beschäftigt:

    Unser Sekretariat
    - überprüft die Anmeldungsdaten der SchülerInnen
    - telefoniert (gefühlte Ewigkeiten) mit Ausbildungsbetrieben, denen der zugeteilte Schultag der Auszubildenden nicht in die Betriebsorganisation passt und die nicht einsehen wollen, dass Betriebe mit langfristiger Planung mehr Auswahl an Schultagen haben als diejenigen, die erst nach Schulbeginn ihre Auszubildenden anmelden
    - "versetzt" SchülerInnen in neu eröffnete Klassen
    - fordert telefonisch fehlende Dokumente von abgebenden Schulen an
    - hilft suchenden Schülerinnen zum richtigen Klassenraum
    - und beantwortet nebenbei noch Fragen der Lehrerinnen und Lehrer.

    Weiterlesen...
     

    Ausbildungsbeginn 2021

    E-Mail Drucken PDF

    Herzlich willkommen an der Berufsschule, liebe Auszubildende, die Sie zum 1.September 2021 Ihre Ausbildung beginnen.

    Wahrscheinlich haben viele von Ihnen ein leicht "flaues Gefühl im Bauch", jetzt in dieser unsicheren Zeit mit etwas völlig Neuem anzufangen. Vielleicht war die Vorbereitung auf diesen kommenden Lebensabschnitt durch Einschränkungen beeinträchtigt. Doch es könnte auch die positive Aufregung überwiegen, was es nun Interessantes zu endecken gibt.

    Und: Sie sind dabei nicht allein! Neben Eltern und Geschwistern, Freunden und Freundinnen, Ausbilder*innen und neuen Kolleg*innen wollen auch wir von der schulischen Seite alles tun, um Ihnen einen guten Einstieg und eine fundierte berufliche Bildung zukommen zu lassen.

    Kommen Sie also guten Mutes ab Montag, den 13. September in die Berufsschule 5. (Nähere Infos zum Schulbeginn gegen Ende der Woche vor Schulbeginn!)

    Packen wir es gemeinsam an!

    Lehrerkollegium, Schulleitung und Sekretariat der Berufsschule 5

     

    Die Leichtigkeit von Schmetterlingen

    E-Mail Drucken PDF

    Das Gefühl der Leichtigkeit von Schmetterlingen will die kreative Aktion unserer Schüler*innen zm Abschluss des Schuljahres vermitteln.
    Nachdem die lange Zeit der coronabedingten Schulschließung und anderer Einschränkungen alle belastet hatte, machten sich die Klassen an ihrem letzten Schultag im Religions- und Ethikunterricht Gedanken darüber, was sie am meisten vermisst hatten, was sie trotzdem geleistet hatten und was jetzt ihre Wünsche und Ziele sind. All das fand Platz auf den selbst ausgeschnittenen Schmetterlingen, die an bunten Bändern in der Pausenhalle eine Art Vorhang bilden, hinter dem Freiheit und Lebendigkeit zu spüren ist.

    Frei und doch angebunden
    Durchlässig und doch wie eine Mauer
    Bunt und doch so eintönig
    Bewegt und doch starr
    Luftig und doch erdgebunden
    Im ALL und doch zu Hause

    Sehnsucht der Wünsche
    Sehnsucht nach Freiheit
    Sehnsucht nach Leichtigkeit
    Sehnsucht nach Beziehung
    Sehnsucht nach Zärtlichkeit
    Sehnsucht nach Menschlichkeit

    (G. Schindler-Beierweck)

     


    Seite 1 von 2